Seminare und Webinare

Bei unseren Online-Seminaren ist keinerlei Softwareinstallation Ihrerseits notwendig, die Sprachübertragung erfolgt per Telefonkonferenz. Sie erhalten die Seminarunterlagen als PDF-Datei. Als Nachweis der erfolgreichen Teilnahme erhalten Sie eine schriftliche Teilnahmebestätigung bzw. ein zeitlich unbegrenztes Zertifikat bei Durchführung einer Lernerfolgskontrolle. Jedes unserer Online-Seminare ist auch als Inhouse-Seminar möglich, die Inhalte werden dabei stets individuell auf Ihre Anforderungen hin angepasst - Termine selbstverständlich auch!!!

Normstandards

Qualitätsmanagement 

ISO 9001:2015

In diesem individuellen Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie die Normforderungen der ISO 9001:2015 in der Praxis umsetzen können, als auch welche Fragen in einem Audit auf Sie und Ihr Unternehmen zukommen können. Des Weiteren gehen wir auf den risikobasierten Ansatz ein 

Seminardauer: 6 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik des Qualitätsmanagements im Rahmen der ISO 9001:2015
  • Ziele und Vorteile durch das betriebliche Managementsystem
  • Prozessorientierter Ansatz unter dem Risikoaspekt
  • Managementprozesse
  • Operative Prozesse
  • Unterstützungsprozessen
  • Forderungen der einzelnen Normkapitel
  • Beispiele der Umsetzung
  • Beispiele für Fragen im Audit (Auditfragenkatalog)
  • Qualitätswerkzeuge

Kosten:

  • 650,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Qualitätsmanagement

IATF 16949:2016

Die Umsetzung der Revision gemäß (ISO/TS) IATF 16949:2016 steht an. Gerne informieren wir Sie über die anstehenden Änderungen gegenüber der Vorgängernorm. Des Weiteren gehen wir auch die notwendigen Schritte der Umsetzung ein.

Seminardauer:  8 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Neue Begrifflichkeiten
  • Grundlagennorm und deren Anforderungen ISO 9001:2015
  • Normstruktur der IATF 16949:2016
  • Normanforderungen IATF 16949:2016
  • Anforderungen an sicherheitsbezogene Teile und Prozesse
  • Anpassung der Rückverfolgbarkeit
  • Anforderungen an Produkte mit integrierter Software
  • Schadteilanalyse Feld-Prozess einschließlich NTF (keine Probleme gefunden)
  • Konkretisierung von Lieferanten-Entwicklungsprozessen (Tier 2 - n)
  • Aufnahme der kundenspezifischen Anforderungen
  • Notwendige Maßnahmen der Umsetzung
  • IATF 16949 Zertifizierungsvorgaben
  • Praxisorientierte Beispiele

Kosten:

  • 850,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Umweltmanagement

ISO 14001:2015

In diesem individuellen Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie die Normforderungen der ISO 14001:2015 in der Praxis umsetzen können, als auch welche Fragen in einem Audit auf Sie und Ihr Unternehmen zukommen können. Des Weiteren gehen wir auf den risikobasierten Ansatz ein 

Seminardauer: 8 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik des Umweltmanagements im Rahmen der ISO 14001:2015
  • Ziele und Vorteile durch das betriebliche Managementsystem
  • Prozessorientierter Ansatz unter dem Risikoaspekt
  • Managementprozesse
  • Operative Prozesse
  • Unterstützungsprozessen
  • Forderungen der einzelnen Normkapitel
  • Beispiele der Umsetzung
  • Gefahrstoffmanagement
  • Abfallmanagement
  • Beispiele für Fragen im Audit (Auditfragenkatalog)
  • Praxisorientierte Beispiele

Kosten:

  • 750,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Energiemanagement

ISO 50001:2011

In diesem individuellen Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie die Normforderungen der ISO 50001 in der Praxis umsetzen können, als auch welche Fragen in einem Audit auf Sie und Ihr Unternehmen zukommen können. 

Seminardauer: 6 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik des Energiemanagements im Rahmen der ISO 50001
  • Ziele und Vorteile durch das betriebliche Managementsystem
  • Prozessorientierter Ansatz unter dem Risikoaspekt
  • Managementprozesse
  • Operative Prozesse
  • Unterstützungsprozessen
  • Forderungen der einzelnen Normkapitel
  • Beispiele der Umsetzung
  • Beispiele für Fragen im Audit (Auditfragenkatalog)

Kosten:

  • 650,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

IT-Sicherheitsmanagement

ISO 27001:2015

In diesem individuellen Online-Seminar geben wir Ihnen Einblicke in die Normforderungen des IT-Sicherheitsmanagementsystems gemäß der DIN ISO/IEC 27001:2015, sowie deren praxisorientierter Umsetzung in Ihrem Unternehmen. Die Industrie Branche stellt bereits heute zahlreiche Anforderungen an die Umsetzung der IT Sicherheit. Des Weiteren wird damit die Grundlage für Industrie 4.0 geschaffen

Seminardauer: 6 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik des IT-Sicherheitsmanagements
  • Rechtliche Anforderungen / Kundenvorgaben
  • Spezifische Anforderungen der Automotive Branche
  • Forderungen der Norm DIN ISO/IEC 27001:2015
  • Praxisorientierte Umsetzung der Forderungen
  • Schutzmaßnahmen im IT-Sicherheitsmanagement gemäß Anhang A der Norm
  • Prozesse unter dem Risikoaspekt

Kosten:

  • 650,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Arbeitssicherheitsmanagement

ISO 45001:2018

In diesem individuellen Online-Seminar geben wir Ihnen Einblicke in die Normforderungen des Arbeitssicherheitsmanagement gemäß der ISO 45001, sowie deren praxisorientierter Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Seminardauer: 6 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik des Arbeitssicherheitsmanagements
  • Rechtliche Anforderungen
  • Normstruktur
  • Forderungen der Norm ISO 45001
  • Interessierte Parteien
  • Beispiele der Umsetzung
  • Beispiele für Fragen im Audit (Auditfragenkatalog)

Kosten:

  • 650,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt


Auditorenausbildung

Systemaudit ISO 19011

Sie sind ein zertifiziertes Unternehmen, so ist hierbei die Durchführung eines eigenen Systemaudits regelmäßig nachzuweisen

Im Rahmen dieses individuellen Online-Seminars zum internen Auditor im Kontext des Qualitätsmanagements gemäß ISO 19011 erfahren Sie wie Sie Ihre internen Audits planen, durchführen und dokumentieren müssen.

Seminardauer: 4 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in den Themenkomplex der Auditierung
  • Forderungen der DIN EN ISO 19011 
    • (Anforderungsnorm für die Durchführung von Audits)
  • Prozessorientierte bzw. systemorientierte 
  • Auditierung
  • Auditarten und Auditkriterien
  • Gesprächs- und Fragetechniken
  • Auditvorbereitung
  • Planung
  • Auditdurchführung
  • Nachweisführung und Dokumentation
  • Auditfeststellungen
  • Auditnachbereitung
  • Auditbericht
  • Maßnahmenmanagement / Wirksamkeitsbewertung der Maßnahmen

Kosten:

  • 450,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Prozessauditor VDA 6.3

Potentiale bewerten und Prozessschwächen identifizieren, darum geht es bei Prozessaudits gemäß VDA 6.3 Wir zeigen Ihnen wie Sie Ihre Prozessaudits planen, durchführen und im Nachgang bewerten. Entsprechend stellen wir Ihnen den zugrundeliegenden Kontext anhand praktischer Beispiele dar.

Seminardauer: 8 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Prozessorientierte Auditierung
  • Auditarten und Auditkriterien
  • Potentialanalyse gemäß VDA 6.3
  • Gesprächs- und Fragetechniken
  • Anforderungskatalog des VDA 6.3
  • Auditvorbereitung
  • Planung
  • Auditdurchführung
  • Nachweisführung und Dokumentation
  • Auditfeststellungen
  • Auditnachbereitung / Bewertungsmethode VDA 6.3
  • Auditbericht
  • Maßnahmenmanagement / Wirksamkeitsbewertung der Maßnahmen

Kosten:

  • 850,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Produktauditor VDA 6.5

Die immer steigende Komplexität der Produkte, als auch die gesetzlichen Vorgaben in Bezug der Sicherheitsanforderungen machen das Thema Produktaudits unumgänglich. Hierzu stellt der VDA Band 6.5 einen entsprechenden Standard im Automotive-Umfeld dar.

In diesem individuellen Online-Seminar erfahren Sie wie Produktaudits gemäß VDA 6.5 geplant, durchgeführt, berichtet und nachverfolgt werden müssen. Letztendlich dient ein Produktaudit zur Sicherstellung der Produktqualität und auch als Nachweis in Bezug der Einhaltung von Kundenforderungen

Seminardauer: 3 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Anforderungen an Produktaudits gemäß VDA 6.5
  • Aufstellung eines Auditprogramms
  • Durchführung einer spezifischen und Projektorientierten Auditplanung
  • Auditkriterien
  • Auditdurchführung und Dokumentation 
    • (Auditbericht)
  • Praxisorientierte Beispiele

Kosten:

  • 450,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

D/TLD Audit

Sofern Sie es im Unternehmen mit dokumentationspflichtigen oder sicherheitsrelevanten Merkmalen zutun haben, so ist hierbei mindestens einmal jährlich ein entsprechendes Audit durchzuführen

In diesem individuellen Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie die ein D/TLD Audit in der Praxis durchführen, bzw. welche Fragen in einem Audit auf Sie und Ihr Unternehmen zukommen können. 

Seminardauer: 2 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik D/TLD Audits
  • Auditiplanung
  • Auditdurchführung
  • Auditbericht
  • Beispiele für Fragen im Audit (Auditfragenkatalog)

Kosten:

  • 280,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Compliance Audit

Ist Ihr Unternehmen rechtssicher aufgestellt und werden die Kundenanforderungen stets eingehalten?

In diesem individuellen Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie die Compliance Audits in der Praxis umsetzen können, als auch welche Fragen in einem Audit auf Sie und Ihr Unternehmen zukommen können. Des Weiteren gehen wir auf den risikobasierten Ansatz ein 

Seminardauer: 6 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik 
  • Auditiplanung
  • Auditdurchführung
  • Auditbericht
  • Auditanforderungen
    • Kundenanforderungen
    • Interessierte Parteien
    • Verbindliche Anforderungen
  • Beispielfragen im Audit

Kosten:

  • 650,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

 

 


Produktsicherheit

Grundlagen der Produktsicherheit und Produkthaftung

Wir bieten Ihnen mit diesem Online-Seminar die Möglichkeit an, Ihr Wissen im Kontext der Produktsicherheit und Produkthaftung zu vertiefen. Das Thema betrifft jeden Produzenten jedweder Größe. In diesem Zusammenhang stellen wir Ihnen die notwendigen Schritte und Methoden für Ihre Haftungsabsichung entlang des Produktentstehungsprozesses vor.

Seminardauer: 8 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Grundlagen des Produkthaftungsgesetzes
  • Grundlagen des Produktsicherheitsgesetzes
  • Behördliche Produktüberwachung
  • Rückrufmanagement
  • Zivilrechtliche Produkthaftung
  • Praktische Umsetzung entlang des Qualitätsvorausplanungsprojektes
  • Technische Dokumentation (FMEA, Risikoanalysen, …)
  • Umsetzung entlang der Lieferkette (Lieferantenüberwachung)
  • Persönliche Produktverantwortung
  • Regelungsbereich der QSV (Qualitätssicherungsvereinbarung)
  • Zusammenhang zu AGB (Allgemeine Geschäftsbedingung)

Kosten:

  • 850,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Lastenheft / Pflichtenheft

Das Lasterhaft dient zur Formulierung der verbindlichen Anforderung an das zu entwickelde und produzierende Bauteil. Ziel ist es, möglichst detaillierte Vorgaben zu definieren und diese in Form des Pflichtenheftes nachzuweisen. Hierzu formuliert der VDA entsprechende Inhalte an ein Komponentenlastenheft.

Seminardauer: 2 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Anforderungen an ein Komponentenlastenheft
  • Aufbau und mögliche Inhalte eines Lastenheftes
  • Lastenheftinhalte gemäß VDA Vorgabe
    • Modul 1
    • Modul 2
  • Lastenheftanalyse und Entwicklung des Pflichtenheftes

Kosten:

  • 280,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Besondere Merkmale

Im Rahmen dieses Online-Seminars möchte wir auf das Thema der Besonderen Merkmale eingehen. Hierbei geht es sowohl um die Ableitung Besondere Merkmale, als auch um deren Nachweisführung eintalng des Produktentstehungsproesses und der Serienproduktion

Seminardauer: 2 Stunden 

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik der Besonderen Merkmale
  • Identifizierung und Merkmalsunterscheidung
  • Anforderungen an Besondere Merkmale
  • Besondere Merkmale im Produktentstehungsprozess
  • Dokumentationsanforderungen
  • D/TlD-Audit
  • Praxisorientierte Beispiele

Kosten:

  • 280,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Requalifikation

Die Requalifikation ist eine Kundenanforderung welche zumeist innerhalb von maximal 3 Jahren durchzuführen ist. Auch die ISO/TS 16949 enthält die Anforderung der Durchführung einer Rebqualifikation. Des Weitern verweist der VDA in einigen seiner Bände auf diese Forderung. Sie umfasst dabei neben den Punkten der Bemusterungsanforderungen den kompletten Produktionslenkungsplan und Prüfplan. Sie dient als Nachweis der Konformität zu den vereinbarten Rahmenbedingungen.

Seminardauer: 3 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik
  • Grundlagen der Requalifikation
  • Aufbau des Requalifikationsprozesses
  • Aufgaben im Rahmen des Requalifikationprozesses
  • Anforderungen der Requalifikation in Bezug der IATF & VDA Bände
  • Beispiel der kundenbezogene Anforderungen im 
  • Hinblick des Kunden BMW:
    • GS 90018-1
    • GS 90018-2
  • Praxisorientierte Beispiele

Kosten:

  • 350,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt


Kundenanforderungen

VW Formel Q Kundenanforderungen

In diesem individuellen Online-Seminar zur Formel Q erläutern wir Ihnen die Kundenanforderungen des VW-Konzerns. Hierbei gehen wir auf die qualitätsbezogenen Forderungen ein und zeigen Ihnen die praxisorientierte Umsetzung für Ihr Unternehmen entlang des Produktentstehungsprozesses auf.

Seminardauer: 8 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Formel Q-Konkret
    • Klärung des Anwendungsbereiches
    • Qualitätsplanung / serienbegleitende Maßnahmen
    • Anforderungen der VW 99000
    • Funktionsmaßkatalog
    • Konzeptverantwortung
    • Rolle des Produktsicherheitsbeauftragten
    • Problemanalyse (Reklamationsbearbeitung QS 
    • Kaufteile)
    • Lieferantenmanagement
    • Technische Revision
  • Formel Q Neuteile integral
    • Qualifizierungsprogramm Neuteile QPN
    • Produktfreigabeverfahren BeOn
    • 2 Tagesproduktion Run & Rate
    • VDA Reifegradabsicherung Neuteile
  • Formel Q Fähigkeit
    • Selbstaudit D/TDL (Prozess- und Produktaudit)
    • Zusatzforderungen VDA 6.3 von VW (Fragenkatalog)
    • Technische Revision

Kosten:

  • 850,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Daimler SQMS Special Terms

Daimler stellt im Rahmen seiner SQMS-Leitlinien zahlreiche Anforderungen im Hinblick Ihres Qualitätsmanagementsystems und des Projektmanagements an seine Partner in der Lieferkette. Die jeweiligen Vorgaben betreffen dabei den kompletten Qualitätsvorausplanungsprozess. Gerne stellen wir Ihnen diese Aspekte im Rahmen dieses individuellen Online-Seminars vor. In diesem Seminar zu den spezifischen Kundenanforderungen des Automobilherstellers Daimler erläutern wir Ihnen Anforderungen im Zusammenhang des Produktentstehungsprozesses un des Supplier Quality Management Systems (SQMS). Hierbei gehen wir auf die qualitätsbezogenen Forderungen ein und zeigen Ihnen die praxisorientierte Umsetzung für Ihr Unternehmen entlang des Produktentstehungsprozesses auf.

Seminardauer: 6 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • SQMS Vorgaben
    • Kaufteilprozesse
    • Bemusterung
    • Reklamationsabwicklung bis 0 Km
    • Serienprüfbericht
  • Mercedes-Benz Special Terms
  • Q-LiMa Reifegradabsicherung Neuteile
  • Spezifische Anforderungen an das Prozessaudit gemäß VDA 6.3

Kosten:

  • 750,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt


Qualitätsmethoden

Qualitätsvorausplanung APQP

Bei APQP geht es um die strukturierte Qualitätsvorausplanung von der Konzeptphase über die Produkt- und Prozessentwicklung bis hin zur Serienreife des Produktes. Im Rahmen unseres individuellen Online-Seminars erlernen Sie die jeweilige Methode für Ihren eigenen Bereich gezielt einzusetzen.

Seminardauer: 8 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in die Qualitätsvorausplanung
  • Anforderungen der Regelwerke IATF 16949:2016, QS 9000
  • Phasen der Produktentstehung
  • Bedeutung von Qualitätsvorausplanungsaktivitäten
  • Qualitätswerkzeuge der einzelnen Phasen
  • Dokumente in der Qualitätsvorausplanung 
    • (Checklisten, Statusbericht, ...)
  • Praxisorientierte Beispiele

Kosten:

  • 850,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Reifegradabsicherung Neuteile

Die von vielen Kunden geforderte Reifegradabsicherung Neuteile soll entlang des Produktentstehungsprozesses, welcher in mehrere Phasen gegliedert ist, die gemeinsame Zusammenarbeit im Projektmanagement erleichtern. Die Reifegrade dienen dabei einer konsequenten Bewertung der maßgeblichen Faktoren in einem Projekt.

Seminardauer: 6 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik der VDA 
  • Reifegradabsicherung Neuteile
  • Implementierung im Produktentstehungsprozess
  • Bewertung der Reifegrade (RG0 - RG7)
  • Berichterstattung / Kommunikation
  • Eskalationen im Projekt
  • Praxisorientierte Beispiele

Kosten:

  • 750,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Lieferantenmanagement

Gute und zuverlässige Lieferanten sind das A und O entlang der gesamten Lieferkette. Zum Einen sind wir auf unsere Lieferanten angewiesen, zum Anderen müssen wir in einem kollegialen Miteinander versuchen unsere Interessen und Vorstellungen von Qualität und Liefertreue in Einklang zu bringen. Dieses individuelle Online-Seminar soll Ihnen an dieser Stelle zeigen, vorauf es ankommt.

Seminardauer: 6 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in das Thema Lieferantenmanagement
  • Lieferantenauswahl
  • Überwachungsverantwortung für Erfüllungsgehilfen
  • Bewertung von Lieferanten
  • Bewertungskriterien
  • Gewichtung der Kriterien
  • Lieferantenüberwachung
  • Fehlermanagement entlang der Lieferkette
  • Gesteuerter Lieferant

Kosten:

  • 750,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Reklamationsmanagement & 8D Methode

Beim Reklamationsmanagement gemäß der 8D Methode geht es um die strukturierte Abarbeitung von Reklamationen mit entsprechender Rückkopplung auf Entwicklung und Dienstleistungs- und Produktbereitstellung. Des Weiteren ist hierbei zwischen internen und externen Reklamationen zu unterscheiden. Im Rahmen dieses individuellen Online-Seminars lernen Sie die Methode kennen und die entsprechende Umsetzung.

Seminardauer: 6 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung Reklamationsmanagement / 8D-Reports
  • Forderungen aus Regelwerken
  • Definierung von Sofort-, Korrektur-, Vorbeugemaßnahmen
  • Der PDCA-Regelkreis
  • Was steckt hinter der Struktur eines 8D-Reports?
  • Ablauf der Problemlösung
  • Werkzeuge zur systematischen Ursachenermittlung und Ursachenanalyse: 5W, Ishikawa,
  • Maßnahmenmanagement und Wirksamkeitsprüfung
  • Angrenzende Q-Methoden
  • praktische Umsetzung des 8-D-Reports

Kosten:

  • 650,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

FMEA - Fehlermöglichkeits- & Einflussanalyse

Die FMEA ist einer der Kernbestandteile einer Bauteil- und Prozessentwicklung. Sie dient zum Einen der Identifizierung von Schwachstellen, als auch als Nachweisdokumente im Falle der Produkthaftung. Eine Erkennung von Fehlern in einem möglichst frühen Stadion spart enorme Kosten. Im Rahmen dieses individuellen Online-Seminars erlernen Sie die Methode der FMEA für Ihren eigenen Bereich gezielt einzusetzen. Des Weiteren erlernen Sie Ihr Team als FMEA Moderator zu leiten und zielgerichtet zu lenken. Ebenso erfahren Sie alles Notwendige über die Herangehensweise zum Aufbau einer FMEA. Des Weiteren gehen wir auf die entsprechend notwendige Bewertungssystematik und das daran angeschlossene Maßnahmenmanagement ein.

Seminardauer: 6 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Grundlagen einer Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analyse
  • Unterscheidung: Design-FMEA / System-FMEA / Prozess-FMEA
    • Scoping
    • Strukturanalyse - Strukturen und Zusammenhänge
    • Funktionsanalyse - Funktionen und 
    • Funktionsverknüpfungen
    • Fehleranalyse - Fehlfunktionen, Fehlerverknüpfungen
    • Maßnahmenanalyse - Vermeidungsmaßnahmen, 
    • Entdeckungsmaßnahmen, Bewertungen A, B, E, AP
    • Optimierung- Einzelbewertungen, AP, Maßnahmen zur Optimierung, Neue Abschätzung der Risiken
  • Aufgabenpriorisierung AP
  • Entwicklung des Produktionslenkungsplans 
  • Praxisorientierte Beispiele

Kosten:

  • 650,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

FMEA Moderator

In diesem Online-Seminar stellen wir Ihnen die Moderation einer FMEA näher vor. Hierbei geht es sowohl um die Position des FMEA-Moderator, als auch um das Thema Kreativtechniken, Sprache und Eskalationsmanagement

Seminardauer: 2 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Ziel und Zweck einer FMEA Moderation
  • Organisation einer FMEA-Teamsitzung
  • Rahmenbedingungen der FMEA-Moderation
  • Rolle des Moderators für das Team
  • Entwicklung und Motivation eines FMEA-Teams
  • Konfliktmanagement
  • Gesprächsführung
  • Präsentationstechnik
  • Entscheidungstechniken
  • Kreativitätstechniken

Kosten:

  • 280,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Bemusterung gemäß VDA 2 und PPAP

Bei PPAP und VDA 2 geht es um die Durchführung von Produktionsteil-Abnahmeverfahren (Bemusterung) gemäß vorgegebener Vorlagestufen. Im Rahmen dieses individuellen Online-Seminars erlernen Sie zum Einen die jeweilige Methode für Ihren eigenen

Seminardauer: 6 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Anwendung im Produktentstehungsprozess
  • Überblick PPAP / PPF
  • Bemusterungsverfahren nach PPAP vs. PPF
  • Anforderungen und Vorlagestufen
  • Dokumentation des Bemusterungsverfahrens
  • Anwendung vorgegebener Formblätter
  • Spezifische Vorlagen/ Formulare
  • Ergänzende Festlegungen / Vorgaben
  • Kundenspezifische Forderungen

Kosten:

  • 650,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Schadteilanalyse Feld

Immer wieder kommt es in der Serienphase / Nutzungsphase zu Ausfällen und Fehlern des Bauteils bzw. der Komponente. In diesem Zusammenhang gibt es den VDA Band Schadteilanalyse Feld. Dieser ist entlang der Lieferkette durchgängig anwendbar. Gerne erläutern wir Ihnen die entsprechende praxisorientierte Umsetzung in diesem individuellen Online-Seminar.

Seminardauer: 4 Stunden (nach jeweils 2 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Strukturierung des Schadteilanalyseprozesses
  • Anforderungen an das Konzept und die Befundung
  • Definition des Prüfplans und der Problemanalyse
  • Anforderung und Umsetzung des NTF-Prozess (No Trouble Found)
  • Kennzahlen im Rahmen des Schadteilanalyse-Prozesses
  • Logistikanforderungen
  • Stichprobenstrategie
  • Datenaustausch und Berichtswesen
  • Audit des Schadteilanalyseprozesses Fragenkatalog

Kosten:

  • 550,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

MSA Messsystemanalyse

Regelwerke, wie die IATF 16949, VDA und QS 9001 fordern den Einsatz von fähigen Prüfmitteln und Messsystemen. Diese sind mit entsprechenden Prüfverfahren erst einmal zu planen und zu verifizieren. Des Weiteren ist es wichtig die entsprechenden Ergebnisse eines solchen Messsystems interpretieren und beurteilen zu können. In diesem individuellen Online-Seminar haben Sie die Möglichkeit alles Notwendige dazu zu erlernen.Seminar-Ort: Online als Webinar (Keine Softwareinstallation notwendig, Sprachübertragung erfolgt per kostenfreier Einwahlnummer)

Seminardauer: 3 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Ziel / Bedeutung von Messsystemanalysen
  • Messsystemanalyse im Produktentstehungsprozess
  • Verfahrensunterscheidungen: (Verfahren 1, Verfahren 2, Verfahren 3)
  • Messabweichung
  • Wiederholbarkeit
  • Vergleichbarkeit
  • Durchführung einer Messsystemanalyse
  • Bewertung von Messsystemanalyse-Ergebnissen
  • Prüfmittel und Prüfsysteme je nach Einsatzzweck
  • Unterscheidung MSA und VDA 5

Kosten:

  • 450,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

SPC Statistische Prozesssteuerung

Prozesse müssen stabil und robust laufen, dieses zu analysieren und die gewonnenen Ergebnisse entsprechend zu beurteilen erlernen Sie im Rahmen dieses individuellen Online-Seminars. Wir führen dieses Online-Seminar selbstverständlich an praktischen Beispielen durch.

Seminardauer: 3 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • SPC / Prozessregelung
  • Ziele / Begriffe / Anwendungsfelder
  • Systematische und zufällige Prozesseinflüsse
  • Teilgebiete der Statistik / Strategie zur 
  • Prozessüberwachung
  • Maschinen- und Prozessfähigkeitsuntersuchung
  • Kennwerte der Prozessfähigkeit
  • Ermittlung von Kennwerten mittels 
  • Stichprobenuntersuchungen
  • SPC Hilfsmittel
  • Auswahl und anlegen von Qualitätsregelkarten

Kosten:

  • 450,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Problemlösung

In diesem individuellen Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie die Problemlösungsmethoden in der Praxis umsetzen können. Des Weiteren gehen wir auf das Problemlösungsblatt ein 

Seminardauer: 3 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik
  • Ziel / Bedeutung des Problemlösungsprozesses
  • Aufbau und Anwendung des Problemlösungsblattes (DIN A3)
  • Definition des Problems
  • Ursachenfindung
  • Ishikawa
  • 5 Why-Methode
  • Maßnahmenpriorisierung
  • Umsetzung der Anforderungen für interne Reklamationen

Kosten:

  • 450,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

5S Methode

Erfahren Sie in diesem individuellen Online-Seminar, wie Sie die 5S-Methode im eigenen Unternehmen am sinnvollsten umsetzen können. Zu den Effekten der 5S Methode gehört dabei eine erhöhte Produktivität, ein sicheres Arbeiten, sowie ein Beitrag zur Fehlervermeidung durch klare und aktuelle Informationen.

Seminardauer: 3 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich) 

Inhalte:

  • Einführung in die Thematik 5S
  • Ziele der 5S
  • Bezug zu Kaizen / TPM / TPS
  • Umsetzung der 5S - selektiere, sortiere, säubere, standardisiere, Selbstdisziplin
  • Beispiele für praktische Umsetzungsmöglichkeiten
  • 5S-Audits

Kosten:

  • 380,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt


Lean & Six Sigma

Grundlagen des Lean Managements

Im Rahmen dieses Online-Seminars gehen wir auf die Identifizierung vom möglichen Prozessdefiziten ein. Des Weiteren geben wir Ihnen einen detailierten Überblick über entsprechende Werkzeuge zur Analyse von Prozessen

Seminardauer: 2 Stunden 

Inhalte:

  • Einführung in das Thema Prozessdefizite
  • Prozessbewertung
  • Analysewerkzeuge zur Identifizierung von 
  • Schwachstellen
  • Etablierung von Vermeidungs- und Entdeckungsmaßnahmen
  • Prozessoptimierung
  • Praxisorientierte Beispiele

Kosten:

  • 280,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt

Grundlagen von Six Sigma

In diesem Online-Seminar möchten wir Ihnen das Thema Six Sigma näher bringen. Des Weiteren gehen wir auf die möglichen Bestandteile und den Prozessablauf eines Six Sigma Projektes ein.

Seminardauer: 8 Stunden (nach jeweils 1,5 Stunden wird eine kurze Pause durchgeführt / mehrere Termine möglich)

Inhalte:

  • Einführung in das Thema Six Sigma
  • Bestandteile DMAIC-Phasen
    • Define
    • Measure
    • Analyse
    • Improve
    • Control
  • Praxisorientierte Beispiele

Kosten:

  • 850,00 € netto zuzüglich 19% MwSt. als Online-Seminar (bis 12 Teilnehmer eines Unternehmens inklusive)

Kontakt


Informationen

Anschrift

Braun ProzessPerformance GmbH & Co. KG

Auf der Hütte 16

55743 Idar-Oberstein

Kontakt

Telefon: 06781-6685200

Mobil: 0151-58866891

E-Mail: info@braun-prozessperformance.de